Der Henschel-Chor 1898 e.V. ist seit Jahren ein gemischter Chor, gegründet im Jahr 1898 als reiner Werks-Männerchor der Firma Henschel.

Inzwischen sind viele sangesfreudige Mitglieder nicht mehr Mitarbeiter der Werksgruppe Thyssen-Henschel. Die Sänger/innen kommen aus verschiedenen Kasseler Stadtteilen und sogar aus dem Umland.

Geleitet wird der Chor von Johanna Schluckwerder, derzeit Studentin der Musikpädagogik und selbst langjährige aktive Sängerin (Cantiamo Piccolo, Unichor Kassel) und Erfahrung in der Chorleitung.

Unser Liedgut umfasst viele verschiedene Facetten, unter anderem folkloristische, moderne und geistlich-traditionelle Musik.

Bei verschiedenen Konzerten und Auftritten z.B.

  • Bergparksingen
  • Konzerte der Sängergruppe Kassel
  • Weihnachtskonzerte in Kirchen und Einkaufszentren
  • Weihnachtskonzerte in Altersheimen

usw. präsentiert sich der Chor.

Wir proben freitags im Phillip-Scheidemann-Haus von 19:15 Uhr - 21:00 Uhr.

Uns ist es wichtig, Die Chorgemeinschaft zu pflegen. Dazu treffen wir uns nach der wöchentlichen Probe zu einem gemütlichen Stammtisch. In der Sommer- und Winterpause wird ein Chortreffen in verschiedenen Lokalitäten durchgeführt.

Natürlich suchen wir immer aktive Sängerinnen und Sänger, denn

Chorsingen macht Spaß.

Sollten Sie interesse haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung oder kommen Sie unverbindlich in unsere Chorstunde. Wir würden uns freuen.

Vorsitzende: Veronika Heise
Heiligenbergstr. 23
Telefon: 05665 3199
E-M@il:
heise@werbemedien.net
Chorleiterin: Johanna Schluckwerder
Friedrich-Ebert-Str. 115
34121 Kassel